SC Germania Amberg II – SV Hubertus Köfering II 3:1 (1:0) So.  19. Sep.
 
 
 
In der Auswärtspartie gegen die Zweitvertretung von SC Germania Amberg ging die Reserve von SV Hubertus Köfering erfolglos mit 1:3 vom Platz. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SC Germania Amberg II heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Noch bevor es in die Halbzeit ging, war Tobias Bauer mit dem 1:0 für SC Germania Amberg II zur Stelle (41.). Die Gastgeber führten zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. In der Halbzeitpause veränderte die Mannschaft von Jacob Kohler die Aufstellung in großem Maße,
 
sodass Jacob Kohler, Stefan Scherm und Bastian Walentek für Dominik Geiger, Andre Davis und Felix Stündl weiterspielten. Der Treffer von Patrick Wagner aus der 47. Minute bedeutete vor den 40 Zuschauern fortan eine deutliche Führung zugunsten von SC Germania Amberg II. Oliver Raschke schraubte das Ergebnis in der 57. Minute zum 3:0 für SC Germania Amberg II in die Höhe. Das 1:3 von SV Hubertus Köfering II bejubelte Philipp Rubenbauer (88.). Am Schluss fuhr SC Germania Amberg II gegen den Tabellenletzten auf eigenem Platz einen Sieg ein.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich SC Germania Amberg II in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz. Zwei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen hat SC Germania Amberg II momentan auf dem Konto. SC Germania Amberg II beendete die Serie von fünf Spielen ohne Sieg.

SV Hubertus Köfering II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Die chronische Abwehrschwäche zeigte sich auch im Spiel gegen SC Germania Amberg II – SV Hubertus Köfering II bleibt weiter unten drin. Mit erst acht erzielten Toren hat SV Hubertus Köfering II im Angriff Nachholbedarf. In dieser Saison sammelte die Elf von Coach Peter Piesche bisher einen Sieg und kassierte sieben Niederlagen. Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass SV Hubertus Köfering II in dieser Zeit nur einmal gewann.

Am Samstag ist SC Germania Amberg II in der Fremde bei ASV Haselmühl II gefordert. SV Hubertus Köfering II hat das nächste Spiel erst in zwei Wochen, am 03.10.2021 gegen SG DJK Utzenhofen II/DJK Ursensollen II.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Heimspielplan Frühjahr 2022

Jugendspielplan Frühjahr 2022

Germanen unterwegs


Sonntag 15.05.2022
15.00 Uhr SC Germania - SV Kauerhof
(ABGESAGT)

Freitag, 20.05.2022
18.30 Uhr DJK Ensdorf II - SCG II

Sonntag, 22.05.2022
15.00 Uhr SV Freudenberg - SCG

 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  28. Mai   18:00
AH SV Hahnbach - SC Germania   ...mehr

Sa.  25. Juni   
AH SC Germania - SV Inter Bergsteig   ...mehr

Sa.  09. Juli   
Bruckmüller Cup   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren