SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen II – SC Germania Amberg, 0:6 (0:3) Di.  05. Nov.
 
 
 
Der SC Germania Amberg feierte am Sonntag in Rieden einen 6:0-Kantersieg. An der Favoritenstellung ließ der SC Germania Amberg keine Zweifel aufkommen und trug gegen die Zweitvertretung von SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen einen Sieg davon. Im Hinspiel hatte der SC Germania Amberg einen 3:1-Sieg für sich verbucht.

Kaum war der Anpfiff ertönt, ging es vor 50 Zuschauern bereits flott zur Sache. Sebastian Keith stellte die Führung des Gastes her (10.). Die nächsten beiden Treffer waren einem Mann vorbehalten:
 
Florian Danzer schnürte einen Doppelpack (20./30.), sodass die Elf von Ilker Caliskan fortan mit 3:0 führte. Nach nur 30 Minuten verließ Ilker Caliskan vom SC Germania Amberg das Feld, Dominik Mikalauskas kam in die Partie. Mit einer deutlichen Führung des SC Germania Amberg ging es in die Halbzeitpause. In Durchgang zwei konnte sich keines der beiden Teams besonders hervortun, bis Benjamin List in der 60. Minute für Sebastian Berndt eingewechselt wurde. Der SC Germania Amberg baute die Führung aus, indem Danzer zwei Treffer nachlegte (70./85.). Der sechste Streich des SC Germania Amberg war Thomas Behrend vorbehalten (86.). Mit dem Spielende fuhr der SC Germania Amberg einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen II klar, dass gegen den SC Germania Amberg heute kein Kraut gewachsen war.

Auf SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen II passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste die Heimmannschaft bereits 53 Gegentreffer hinnehmen. Die deutliche Niederlage verschärft die Situation von SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen II immens. Die Not von SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen II wird immer größer. Gegen den SC Germania Amberg verlor SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen II bereits das dritte Ligaspiel am Stück. Nun musste sich SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen II schon elfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die ein Sieg und drei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

Nachdem der SC Germania Amberg hinten nichts anbrennen ließ und vorne Kaltschnäuzigkeit bewies, ist der SC Germania Amberg weiter im Rennen um die vorderen Plätze. Der SC Germania Amberg ist seit vier Spielen unbezwungen. Der SC Germania Amberg knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte der SC Germania Amberg zehn Siege, zwei Unentschieden und kassierte nur drei Niederlagen.

Während SG 1.FC Rieden II / SV Vilshofen II am nächsten Samstag (14:00 Uhr) bei TSV Theuern gastiert, steht für den SC Germania Amberg einen Tag später vor heimischer Kulisse der Schlagabtausch mit FSV Gärbershof auf der Agenda.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Sonntag 17.11.2019
12.15 Uhr DJK Weiden II - SCG II
14.00 Uhr SV Köfering - SCG

Heimspielplan Frühjahr 2020

Jugendvereinsspielplan 2019

Platzbelegungsplan 2019

 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

So.  17. Nov.   12:15
DJK Weiden II - SC Germania II   ...mehr

So.  17. Nov.   14:00
SV Köfering - SC Germania   ...mehr

Sa.  30. Nov.   18:00
AH Weihnachtsfeier im Sportheim   ...mehr

Sa.  07. Dez.   15:00
Weihnachtsfeier D - Junioren   ...mehr

So.  08. Dez.   15:00
Weihnachtsfeier E - Junioren   ...mehr

Sa.  14. Dez.   18:00
Weihnachtsfeier Hauptverein   ...mehr

So.  15. Dez.   15:00
Weihnachtsfeier G - und F - Junioren   ...mehr

Do.  19. Dez.   18:00
Weihnachtsfeier Gymnastikabteilung   ...mehr

Sa.  11. Jan. 2020   
Stadtmeisterschaft Mannschaft   ...mehr

So.  12. Jan. 2020   09:00  -  19:00
Stadtmeisterschaft C und A - Junioren   ...mehr

Sa.  25. Jan. 2020   
Stadtmeisterschaft B und D - Junioren   ...mehr

So.  26. Jan. 2020   
Stadtmeisterschaft E unfd F - Junioren   ...mehr

Sa.  08. Feb. 2020   15:00
Kinderfasching   ...mehr

Sa.  08. Feb. 2020   19:00
Faschingsball   ...mehr

So.  09. Feb. 2020   
Stadtmeisterschaft G Junioren und AH   ...mehr

Sa.  15. Feb. 2020   15:00
Jahreshauptversammlung   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren