SC Germania Amberg – FV Vilseck II, 4:3 (1:2) Mo.  16. Sep.
 
 
 
Der SC Germania Amberg und die Reserve von FV Vilseck lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. FV Vilseck II war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend war die Niederlage keine allzu große Überraschung.

 
Ein Doppelpack brachte den Gast in eine komfortable Position: Johannes Mayerhofer war gleich zweimal zur Stelle (3./21.). Sebastian Keith zeichnete sich in der 40. Minute als Schütze des Anschlusstreffers verantwortlich, als er vor 120 Zuschauern vollstreckte. FV Vilseck II nahm die knappe Führung mit in die Kabine.

Die erste erfolgreiche Aktion nach dem Seitenwechsel gelang Dominik Mikalauskas, der in der 51. Minute zum 2:2 für den SC Germania Amberg traf. Dass das Heimteam in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Thomas Behrend, der in der 76. Minute zur Stelle war. Mit einem Doppelwechsel hatte Tobias Graßler unterdessen Lukas Stiegler und Mayerhofer vom Feld geholt und Fabian Negüzel und Dominik Ertl ins Spiel gebracht (55.). Aus der Ruhe ließ FV Vilseck II sich nicht bringen. Ertl erzielte wenig später den Ausgleich (80.). Das 4:3 des SC Germania Amberg bejubelte Michael Behrend (81.). Die Zeichen standen auf Sieg für FV Vilseck II, doch gab man eine sichere Führung aus der Hand und kassierte letztlich eine bittere Niederlage.

Der SC Germania Amberg liegt im Klassement nun auf Rang fünf. Das Team von Coach Ilker Caliskan ist seit drei Spielen unbezwungen.

Auf FV Vilseck II passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der Tabellenletzte bereits 35 Gegentreffer hinnehmen. Die chronische Abwehrschwäche zeigte sich auch im Spiel gegen den SC Germania Amberg – FV Vilseck II bleibt weiter unten drin. Als Nächstes steht für den SC Germania Amberg eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen SV Illschwang. FV Vilseck II tritt bereits einen Tag vorher gegen TSV Theuern an (16:00 Uhr).
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Heimspielplan Frühjahr 2022

Jugendspielplan Frühjahr 2022

Germanen unterwegs


Sonntag 15.05.2022
15.00 Uhr SC Germania - SV Kauerhof
(ABGESAGT)

Freitag, 20.05.2022
18.30 Uhr DJK Ensdorf II - SCG II

Sonntag, 22.05.2022
15.00 Uhr SV Freudenberg - SCG

 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  28. Mai   18:00
AH SV Hahnbach - SC Germania   ...mehr

Sa.  25. Juni   
AH SC Germania - SV Inter Bergsteig   ...mehr

Sa.  09. Juli   
Bruckmüller Cup   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren