Spielform 9 gegen 9 auch im Juniorenfußball Mo.  29. Juli
 
 
 
Bei den Sommerarbeitstagungen im Fußballkreis Amberg/Weiden stimmen die Vereinsvertreter mit großer Mehrheit für die sofortige Änderung - analog zur Einführung im Herrenbereich für die B-Klassen.

Im Fußballkreis Amberg/Weiden wurden in dieser Woche für die Nachwuchskicker die Weichen für die Saison 2019/20 gestellt. Bei den Sommertagungen in Raigering für den Bereich Amberg und in Weiherhammer (Bereich Weiden) stimmten die Jugendvertreter über zwei wichtige Punkte ab: die Einführung der Spielform 9 gegen 9 für die A-, B- und C-Junioren in den Gruppen und Kreisklassen sowie eine mögliche Änderung der Herbstrunde in ausschließlich 6er Gruppen (für die A-, B-, C- und D-Junioren).
 
Kreisjugendleiter Klaus Meier sprach in seinem Rückblick von einer "relativ problemlos" verlaufenen Saison. "Sorgen bereiteten aber Spielausfälle wegen Spielermangels." Deshalb sei die Idee gereift, analog zum Herrenbereich (B-Klassen) auch bei den A- bis C-Junioren in den Gruppen und Kreisklassen auf die Spielform 9 gegen 9 zu setzen. Wer Personalprobleme habe, könne dies dem Gegner bis 24 Stunden vor Spielbeginn mitteilen. "Der Gegner hat keine Wahl und muss mit 9 gegen 9 einverstanden sein", erklärte Meier. Nicht verändert werde die Spielfeldgröße, nur die Spielzeit werde in jeder Hälfte um fünf Minuten verringert.

"Es ist ganz einfach ein Versuch, den Spielbetrieb aufrechtzuerhalten", betonte Meier. "Die Eckdaten werden eins zu eins aus dem Erwachsenenbereich übernommen." Bei beiden Veranstaltungen stimmten die Jugendleiter und -trainer mit großer Mehrheit für die sofortige Einführung. In Raigering lautete das Ergebnis 28:10, in Weiherhammer 34:17 - also insgesamt 62:27. Noch deutlicher (73:16) fiel das Votum für die Änderung der Ligenstärke (6er Gruppen) ab der Herbstrunde 2020 bei den A- bis D-Junioren aus. In Raigering stimmten 25 dafür und 13 dagegen, in Weiherhammer lautete das Resultat 48:3. Neben den Abstimmungen war die Planung der Saison 2019/20 der Schwerpunkt beider Veranstaltungen. Meier und die Spielgruppenleiter Karl-Heinz Luber und Wilhelm Fritz stellten die Gruppeneinteilungen und den Rahmenterminplan vor. Saisonstart bei den A-Junioren ist am Wochenende 31. August/1. September, die B-Junioren beginnen eine Woche später. In den weiteren Altersklassen rollt erst nach den Sommerferien der Ball.
 
Aktuellen Spiele / Infos
 
Samstag 19.10.2019
16.00 Uhr SCG - FC Edelsfeld (A - Jgd)

Sonntag 20.10.2019
13.15 Uhr SCG II - SC Schwarzenbach
15.00 Uhr SCG - TSV Theuern

Sonntag 27.10.2019
11.00 Uhr SV Raigering II - SCG (A - Jgd)
12.15 Uhr SCG II - SV Loderhof Sulzbach
14.00 Uhr SCG - FC Edelsfeld

Heimspielplan Sommer Herbst 2019

Jugendvereinsspielplan 2019

Platzbelegungsplan 2019

 
 
 
 
Links
 
 
  Bausteinaktion Sportheimbau SCG
 
  FuPa Amberg/Weiden Kreisklasse Süd
  BFV (Ergebnisse): SC Germania Amberg
  SC Germania Amberg bei Facebook
 
 
Termine
 

Sa.  19. Okt.   16:30
AH SC Germania Amberg - SV Kemnat a. B.   ...mehr

Sa.  19. Okt.   19:00
Saisonabschlussfeier AH - Abteilung   ...mehr

So.  20. Okt.   13:15
SC Germania II - SC Schwarzenbach   ...mehr

So.  20. Okt.   15:00
SC Germania - TSV Theuern   ...mehr

So.  27. Okt.   12:15
SC Germania II - SV Loderhof   ...mehr

So.  27. Okt.   14:00
SC Germania - FC Edelsfeld   ...mehr

So.  03. Nov.   12:15
SG Rieden II - SC Germania   ...mehr

So.  03. Nov.   14:00
TSV Kümmersbruck - SC Germania II   ...mehr

So.  10. Nov.   12:15
SC Germania II - DJK Ammerthal II   ...mehr

So.  10. Nov.   14:00
SC Germania - FSV Gärbershof   ...mehr

So.  17. Nov.   12:15
DJK Weiden II - SC Germania II   ...mehr

So.  17. Nov.   14:00
SV Köfering - SC Germania   ...mehr

 
 
Unsere Premium-Sponsoren
 









 
 
 
Unsere Partner-Sponsoren